Diebe klauen Elektroauto und wollen es mit Benzin betanken

Ein Problem, über das wir reden müssen. Die Modellpalette der Automobilhersteller weltweit hat sich innerhalb von nur zwei Dekaden enorm diversifiziert. Neue Marken, neue Segmente, Unendliche Autovielfalt. Da blickt selbst der Experte nicht mehr durch. Leidtragende sind nicht Autokäufer, sondern – ganz klar – Autodiebe. Der Beweis kommt in Bild und Ton aus Brasilien.

Ein Elektroauto an der Tankstelle ist wie ein Fisch auf dem Fahrrad oder Benzin im Blut

Dort entwendeten zwei Langfinger einen JAC iEV40. Sie kennen dieses Auto nicht? Stellen Sie sich eine Kreuzung aus Hyundai Kona, Seat Arona vor. Macht es immer noch nicht „Klick“? Ein Kleinwagen-SUV?

Offensichtlich hatten auch die beiden Diebe Schwierigkeiten mit der Fahrzeugbestimmung. Sie hielten dieses Elektroauto aus chinesischer Produktion jedenfalls für einen Benziner, wenngleich es ein sehr, sehr leiser Benziner hätte sein müssen. Ein Benziner, der auf einen Anlasser und entsprechende Startgeräusche verzichtet. Oder eben so gut gedämmt ist, das man Motorgeräusche während der Fahrt nicht hört.

So oder ähnlich muss es wohl den Dieben vorgekommen sein. Sie fuhren mit dem Auto zu einer Tankstelle und suchten in „Wo ist der Tank?“-Manier den Einfullstutzen – natürlich ohne Erfolg. Sie gucken gerade in den Motorraum, als eine Polizeistreife direkt an Ihnen vorbei fährt und hält (01:38). Die Polizisten – auf der Spur des geklauten Autos – parkten an einer benachbarten Tanksäule und erkannten das gesuchte Fahrzeug – nicht. Aber es kommt noch besser: Etwa 100 Kilometer entfernt wurde das Auto wiederum an einer Tankstelle – zurückgelassen. Die Täter stiegen um in einen benzinbetriebenen VW Gol und flüchteten. Sie wurden später gefasst.

Sie wollen wissen, welches Fahrzeug diese ungewöhnliche Art von Diebstahlschutz besitzt? Dann folgen sie diesem Link: https://www.jacmotors.com.br/veiculos/eletricos-detalhes/iev40

Veröffentlicht von autorecherche

News und aktuelle Meldungen zum Thema Autorecherche, Fahrzeugberichte zur Fahrzeughistorie, VinCheck, Tachomanipulation und Sachfahndung nach Kfz.

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: